Leipziger Messe GmbH

Messeallee 1
04356 Leipzig

Tel.: 0341 678 8297
Fax: 0341 678 8292

d.traeber@leipziger-messe.de
www.leipziger-messe.de

 

Tel.: 0341 678 8090
Fax: 0341 678 168090

k.bunke@leipziger-messe.de
www.leipziger-messe.de

Das Unternehmen

Die Leipziger Messe gehört zu den Top Ten der deutschen Messeveranstalter. Sie bietet ihren Kunden aus einer Hand das gesamte Leistungsspektrum der Veranstaltungsbranche, wie zum Beispiel Messekonzeption und -durchführung, Standbau, Eventorganisation, Hotelvermarktung, Catering. Zum Geschäftsbereich der Leipziger Industriemessen gehören unter anderem: CosmeticBusiness, denkmal/mutec, efa/HIVOLTEC, ISSGUT!, Fachmesse Gefahrgut & Gefahrstoff, Designers´Open und das Flaggschiff der Industriemessen Intec/Z.

Messeprofil Intec

In den ungeraden Jahren ist die Intec der erste wichtige Branchentreff für die metallbearbeitende Industrie in Europa. Gleich zum Jahresauftakt ist die Fachmesse ein bedeutender Branchenindikator und optimaler Zeitpunkt für erste Investitionsentscheidungen. Auf die Besucher der Intec wartet ein breites Angebot an Werkzeugmaschinen, Fertigungsautomation und Robotik, Laser- und Schweißtechnik, Handhabungstechnik, Präzisionswerkzeugen, Vorrichtungen, Messtechnik und Qualitätssicherung sowie aus dem Werkzeug- und Formenbau. Weltmarkt- und Technologieführer aus dem Werkzeugmaschinenbau, renommierte Anbieter von Präzisionswerkzeugen, Spezialisten für Automatisierungslösungen oder versierte Anbieter von Basistechnik aus dem In- und Ausland nutzen die Intec für ihre Kundenansprache.

Messeprofil Z

Die Z hat sich als eine der führenden europäischen Zuliefermessen profiliert, indem sie die Herausforderungen industrieller Zulieferungen zum zentralen Thema macht. Sie fokussiert ihr Ausstellungsprofil auf Teile, Komponenten, Module, Technologien und industrielle Dienstleistungen. Auf der Fachmesse demonstrieren deutsche und ausländische Zulieferer ihre Leistungsstärke und Innovationskraft als Partner von Finalproduzenten und Systemlieferanten. Die Z zieht Aussteller aus allen deutschen Industrieregionen und international vor allem aus Europa an.

Geschäftsführung

Markus Geisenberger
Dr. Deliane Träber
Kersten Bunke-Njengué

Zurück