Härterei Reese Chemnitz GmbH & Co. KG

Otto-Schmerbach-Straße 19
09117 Chemnitz

Tel.: 0371 81583-0
Fax: 0371 81583-49

chemnitz@haerterei.com
www.haerterei.com

Das Unternehmen

Die Härterei Reese Chemnitz GmbH & Co. KG ist Anfang 1991 aus dem Heckert-Werk hervorgegangen. Kontinuierliche Investitionen in neue Technik und weitere Härteverfahren entwickelten das Unternehmen zu einer der führenden Universalhärtereien in der Region.

Leistungsprofil

Neben Anlagen für die klassischen Verfahren wie Einsatzhärten, Glühen, Nitrieren und Randschichthärten stehen auch Anlagen zum Laserhärten und Niederdruckaufkohlen mit Öl und Druckgasabhärtung zur Verfügung. Mit prozessgesteuerten Vakuum-Härteöfen können Werkzeugbau- und Formteile bis 3 t Gewicht verzugsarm wärmebehandelt werden. In diesen Anlagen sind Wärmebehandlungen bis 1320 °C möglich.

Verfahren

  • Einsatzhärten - Carbonitrieren
  • Nitrieren - Nitrocarburieren
  • Glühen
  • Richten
  • Schutzgashärten und -vergüten
  • Vakuumhärten
  • Randschichthärten - Laserhärten
  • Entfetten
  • Tiefkühlen

Zurück