Folge uns auf: Impressum | Datenschutz

Podiumsdiskussion mit den Chemnitzer Oberbürgermeisterkandidaten

Anlässlich der am 21.09.2020 stattgefundenen Oberbürgermeisterwahl in Chemnitz  lud der Industrieverein Sachsen 1828 nach der Sommerpause zu einer Podiumsdiskussion mit den Chemnitzer Oberbürgermeisterkandidaten ein. Die Veranstaltung im Chemnitzer Hof wurde von Mandy Fischer, Stellvertretende Redaktionsleiterin der Lokalredaktion Chemnitz und Christoph Ulrich, Chefreporter Wirtschaft und Politik bei der Freien Presse moderiert. Die sieben Kandidaten - Matthias Eberlein (Freie Wähler), Lars Faßmann (parteilos), Ulrich Oehme (AfD), Almut Patt (CDU), Susanne Schaper (Die LINKE), Sven Schulze (SPD) und Volkmar Zschocke (Bündnis 90/Die Grünen) - stellten sich in einem zweistündigen Austausch den Fragen der Moderatoren und der Mitglieder und Partner des Industrievereins Sachsen 1828 e.V.

Die Podiumsdiskussion wurde live über die Homepage des Industrievereins Sachsen übertragen und die Zuschauer konnten zu Hause per Kommentarfunktion ihre Fragen an die Kandidaten stellen. Fast 200 Interessierte verfolgten den Talk am Bildschirm.

Die Aufzeichnung des Polittalks finden Sie hier


 


 

Chemnitz hat einen neuen Oberbürgermeister - Sven Schulze (SPD)

Oberbürgermeister Sven Schulze (SPD)

Am 11.10.20, nach zwei Wahlgängen stand dann die Entscheidung der Bürgerinnen und Bürger aus Chemnitz fest. Sie wählten mit einer deutlichen Mehrheit Sven Schulze (SPD) zu Ihrem Stadtoberhaupt. Schulze ist für die Chemnitzerinnen und Chemnitzer kein Unbekannter. Seit fünf Jahren war er als Finanz- und Personalbürgermeister tätig.

Als Oberbürgermeister möchte der ehemalige Kämmerer mit den Chemnitzern mehr in den Dialog gehen, mehr Bürgernähe zulassen: „Als Oberbürgermeister will ich für alle Chemnitzerinnen und Chemnitzer greifbar sein. Ich werde mit Ihnen auf Augenhöhe sprechen, Ihre Stimmen hören und meine Entscheidungen erklären. Das steht Ihnen zu.“, äußerte sich Sven Schulze in seinem Wahlprogramm.

Im Namen aller Mitglieder des Industrievereins Sachsen 1828 e.V. gratulieren wir Sven Schulze ganz herzlich zu der Wahl als Oberbürgermeister der Stadt Chemnitz. Wir wünschen ihm alles Gute und viel Erfolg bei der Erfüllung der anstehenden Aufgaben.